Guten Morgen in 2022

Ich hoffe Ihr seid gut reingekommen und habt dieses verrückte, interessante, schwere, leichte, komische und (fremd-) geleitete Jahr gut überstanden und fühlt Euch gut.

Wir haben im letzten Jahr viel erlebt, erreicht und geschaffen.
Das können nicht alle so schreiben, wir schon, dafür danke ich meiner Crew und Euch.
Ich bin froh, dass alles weitestgehend so geklappt hat, wie geplant, dass man immer etwas nachjustieren muss ist klar, aber zusammen haben wir das Meiste gut hinbekommen.

Für das neue Jahr haben wir schon angefangen die Weichen zu stellen und Euch alles so zu bereiten, dass Ihr Euch weiterhin sicher, aufgehoben und gehört fühlen könnt.
Einfach Wohl fühlend bei uns.

Die Crew wird demnächst die neuesten Trends und Ideen aufgreifen und wir werden endlich wieder so Haare machen, wie wir es gewohnt sind. Mit Pep, Enthusiasmus und trendig.

Danke für den tollen Empfang in Wehrda, wir werden Vollgas geben.

Eure Crew.

Weihnachtszeit – Hoffnungszeit

Liebe Kund*innen (ich hoffe es richtig geschrieben zu haben), Freund*innen und an alle, die mit uns hoffnungsvoll in die Zukunft blicken.

Ich werde nicht anfangen zu lamentieren,

ich werde nicht um Hilfe rufen,

Ich werde nicht sagen: „uns im Salon geht es schlecht“.

Das wäre gelogen.

Danke an alle, die zu uns halten, die bei uns sind und uns immer wieder neue Inspirationen und Kraft geben.

Der Hauptgrund, warum ich schreibe ist aber:

Wir werden umziehen!

Zum 19.12.2020 werden wir unseren Standort in der Schwanallee 30 verlassen. Dies ist dann der letzte Arbeitstag in diesem Jahr.

Es gab einen Wasserschaden, der nicht von uns verursacht wurde, der aber die komplette Neuausrichtung des Salons erforderte. Ich habe immer wieder versucht die bestmögliche Lösung zu finden und den Standort zu halten. Es ist mir nicht gelungen.

Zu viele Wiederstände und eine mögliche fünf- bis sechsmonatige Schließung bei ordentlicher und fachlich korrekt ausgeführter Entsorgung, einem Aus- und Wiedereinbau des Salons, zwangen mich dazu einen alternativen Standort zu finden.

Dies ist mir hoffentlich jetzt gelungen.

Unser neuer Standort ist im Einkaufszentrum Wehrda, Am Bahndamm 2, zwischen Obi und Tegut im Kreisel.

Dort werden wir ab dem 1.2.2021 neu anfangen.

Wir werden kurz vor Weihnachten abbauen und den Januar brauchen zum Einzug.

Weitere Infos werde ich über alle mir möglichen Medien verbreiten lassen.

In der Hoffnung, dass Sie uns weiter begleiten und trotz aller Umstände wünsche ich:

Gute Gesundheit, eine inspirierende und hoffnungsvolle, nicht zu und doch in die richtige Richtung gehende, turbulente Zeit.

Wir schaffen das, immer und immer und immer wieder. Das sollte unser Ziel sein, um dann eine bessere Zukunft zu haben und weitergeben zu können.

Ihr Martin Landstein